Suchmaschinenmarketing – ein ganzheitlicher Ansatz

Suchmaschinenmarketing – ein ganzheitlicher Ansatz

Suchmaschinenmarketing – ein ganzheitlicher Ansatz

Suchmaschinenmarketing zielt darauf ab, eine Marke in den Suchergebnissen bei Google und anderen Suchmaschinen für die gewünschte Zielgruppe möglichst sichtbar zu machen. Denn in den Suchmaschinen findet sich am ehesten eine kaufbereite Kundenschicht, die bereits aktiv nach Angeboten sucht. Für Webseitenbetreiber erscheint es nur zu verlockend, einen Blogbeitrag zu schreiben und folglich laufend qualifizierte Anfragen zu erhalten. Onlinemarketer wissen, dass solche Einzelaktionen nicht unbedingt geeignet sind, um langfristige und umfassende Erfolge zu erzielen. Zudem ist es auch nicht so einfach, wie es im ersten Moment vielleicht erscheint. Was es braucht, ist ein ganzheitlicher Ansatz und eine klare Suchmaschinenmarketing-Strategie.

Nichts überstürzen – Planung macht Suchmaschinenmarketing aus

Zu aller Anfang eines ganzheitlichen Suchmaschinenmarketing-Ansatzes sollte gründliche Planung stehen. Wenn Sie sich ernsthaft dem Suchmaschinenmarketing widmen möchten, sollten Sie zunächst festlegen, welche Ziele Sie erreichen möchten. Dazu können Sie sich verschiedene Fragen stellen und beantworten:

  • Wozu möchte ich Besucher meiner Webseite anleiten?
  • Welche Zielgruppe will ich erreichen?
  • Welche Gedanken begleiten diese Zielgruppe bei der Internetrecherche?
  • Welche Botschaft möchte ich den Interessenten vermitteln?
  • Welche Handlungen sollen sie setzen, sobald Sie auf mein Angebot aufmerksam werden?

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um klare Antworten auf diese Fragen zu finden, die mit Ihrer Unternehmensstrategie in Einklang stehen. Aufbauend auf Fragen wie diesen können Sie anschließend die weiteren Schritte und Maßnahmen erarbeiten. Dazu gehört es z.B. die Kanäle zu definieren, in denen Sie tätig werden wollen, (Social Media, Blog, Gastbeiträge, Paid Ads) und auch Keywords und Themen zu recherchieren, für die sich Ihre Zielgruppe interessiert.

Eine Ausfüllhilfe für Ihr Suchmachinenmarketing

Um Sie in dieser Phase Ihres Suchmaschinenmarketing zu unterstützen und Ihnen eine Orientierung zu geben, biete ich Ihnen in meiner Linkliste die Customer Journey – Ausfüllhilfe.
Diese Matrix hilft Ihnen bei einem kleinen Rollenspiel, bei dem Sie zwischen Interessent und Websitebetreiber wechseln können. Was ist das Interesse bzw. der Informationsbedarf Ihres potenziellen Kunden und welches Angebot bieten Sie ihm, um seinen Informationsbedarf zu decken?

Welche Themenwelten dienen meinem Suchmaschinenmarketing?

Onlinemarketing bedeutet heute zu großen Teilen auch Storytelling. Daher ist es wichtig, die Themenwelten zu kennen, in denen Sie sich bewegen und die Ihre Kundschaft interessieren. Führen Sie beispielsweise einen Fachhandel für Angelzubehör, so ergeben sich mehrere Themenbereiche. Zum einen gibt es den einschlägigen Anglerbereich, wo es um die besten Techniken und Tricks geht, um den Fang einzuholen. Daneben kann es aber auch noch den Themenbereich Camping und Ausflüge geben, bei denen auch Angeln eine Rolle spielt. Weitere Bereiche können Fischzucht und Fischkunde, aber auch Angelsportwettbewerbe sein.

Wichtig ist, im ersten Schritt einmal zu klären, welche Themenwelten rund um Ihr Geschäft überhaupt existieren. Wenn Sie diese kennen, sollten Sie einschätzen, welche Sie davon in Ihrer Online-Kommunikation auch bespielen möchten. Zu jeder dieser Themenwelten kann sich eine spezifische Unter-Zielgruppe herauskristallisieren, die sich davon besonders angesprochen fühlt. Wenn Sie bei jeder zukünftigen Maßnahme in Ihrem Online-Marketing die jeweilige Themenwelt im Hinterkopf haben, wird es Ihnen umso besser gelingen, die Zielgruppe anzusprechen und sie auf Ihrer Customer Journey zu begleiten. 

Organisch oder Paid? Organisch und Paid, der Mix macht’s.

Um in den Suchmaschinen platziert zu werden, gibt es zwei Möglichkeiten:
Die Schnelle (Paid): Sie zahlen direkt für Anzeigen, die in den Suchergebnissen erscheinen.
Die Langfristige (organisch): Sie veröffentlichen hochwertige Inhalte, die aufgrund der hohen Relevanz nach und nach, dafür aber längerfristig und kostenfrei weit oben in den Suchergebnissen aufscheinen. Die Faktoren die zu einer Verbesserung eines organischen Rankings beitragen geben Google und andere Suchmaschinen nicht (ganzheitlich) bekannt, aber einige SEO-Kriterien sind beständig und sollten grundlegend beachtet werden.

Die Frage nach bezahlten oder organischen Suchergebnissen stellt sich nicht zwangsläufig. Denn schließlich können Sie sich auch für eine Mischung aus beiden Strategien entscheiden. Vom ganzheitlichen Ansatz her gesehen sollten Sie aber wissen, dass auch bezahlte Anzeigen besser performen, wenn auch der organisch gefundene Inhalt Ihrer Webseite gut ist. Die Relevanz der Zielseite spielt in beiden Fällen eine entscheidende Rolle für Ihre Sichtbarkeit in den Suchergebnissen. Je besser die Usability und je wertiger der Informationsgehalt für Ihre Zielgruppe, desto höher bewertet Google Ihren Inhalt. Suchmaschinen bewerten die Zielseitenerfahrung der Nutzer. Der Inhalt Ihrer Seite (Content) ist ein Ranking-Faktor. Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) unterstützt somit die sinnvolle Aussteuerung der bezahlten Suchanzeigen.

Sind bezahlte Anzeigen in den Suchergebnissen für KMUs sinnvoll?

Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen eignen sich bezahlte Anzeigen in den Suchergebnissen. Die Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu Suchanfragen von potenziellen Interessenten ist ein wichtiges Kriterium für die Neukundenakquise. Die Leistung eines Handwerkers und die Produkte von lokalen Unternehmen werden hundertfach pro Monat in Suchmaschinen recherchiert. Wer hier nicht in den Suchergebnissen erscheint verliert eine wichtige Quelle für Neukunden. Die lokale Auffindbarkeit in Suchmaschinen ist daher ein wichtiger Bestandteil für Local-Marketing

Sie interessieren sich für Suchmaschinen-Marketing?

Schreiben Sie mir oder vereinbaren Sie einen Video-Call:

Datenschutz-Hinweis
Consent Management Platform von Real Cookie Banner
Kim Labs GmbH hat 4,99 von 5 Sternen | 13 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Marketing Automation, Inbound Marketing Search-Marketing, Performance-Marketing