Kim Weinand - Kim Labs
Kim Weinand - Kim Labs

Ergebnisse für ... MOFU

MOFU ist eine Abkürzung im Marketing und steht für „Middle of the Funnel“. Der Middle-of-the-Funnel bezieht sich auf den zweiten Abschnitt des Sales-Funnels, der zwischen dem Top-of-the-Funnel (TOFU) und dem Bottom-of-the-Funnel (BOFU) liegt.

Der MOFU ist der Abschnitt, in dem Interessenten sich weiter mit dem Produkt oder der Dienstleistung auseinandersetzen und sich intensiver mit dem Unternehmen befassen. Hier geht es darum, die Beziehung zu den potenziellen Kunden zu vertiefen und sie näher an den Kauf heranzuführen. Im MOFU sollten daher Inhalte bereitgestellt werden, die tiefer in das Thema eintauchen und mehr über das Unternehmen und das Produkt vermitteln. Hierzu können beispielsweise Case Studies, Whitepapers, Webinare oder andere informative Inhalte genutzt werden.

Ziel des MOFU ist es, die Interessenten zu qualifizieren, indem man ihnen relevante Informationen bereitstellt, die ihre Entscheidung beeinflussen und ihnen helfen, ihre Bedürfnisse besser zu verstehen. Dadurch soll ein Vertrauensverhältnis zwischen dem Unternehmen und den potenziellen Kunden aufgebaut werden, das letztendlich zu einer Kaufentscheidung führt.

Der Marketing-Funnel und die Reise des Kunden

Automatisiertes Marketing unterstützt die Customer Journey

Mit Marketing Automation den Kundentyp erkennen und den Einkaufswagen zur Kasse schieben

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
Kontakt Anrufen