Kim Weinand - Kim Labs
Kim Weinand - Kim Labs

Ergebnisse für ... Klickbetrug

Was ist Klickbetrug?

Klickbetrug ist eine betrügerische Praxis im Online-Marketing, bei der Klicks auf Werbeanzeigen absichtlich manipuliert werden, um Werbetreibende finanziell zu schädigen oder Marketingbudgets unrechtmäßig zu verbrauchen. Man bezeichnet Klickbetrug auch als AdFraud. Dies geschieht oft durch automatisierte Skripte oder Bad Bots, aber auch durch manuelle Klicks, um die Anzahl der scheinbar legitimen Ad-Klicks künstlich zu erhöhen.

Nachteile von Klickbetrug

Der Betrug ist besonders nachteilig für Unternehmen, die auf Online-Werbung angewiesen sind, um Kunden zu gewinnen. Die Hauptnachteile sind erhöhte Werbekosten ohne entsprechende Umsatzsteigerung, Verzerrung von Kampagnendaten und die ineffiziente Nutzung von Marketingbudgets. Betroffen sind hauptsächlich Werbetreibende, die für Klicks bezahlen, da ihre Investition nicht die erhoffte Zielgruppeninteraktion oder Konversion bringt. Langfristig kann AdFraud das Vertrauen in digitale Werbeplattformen untergraben.

Schauen Sie sich gerne unsere AdFraud Protection Lösungen an.

Für weitere Details zu AdFraud und wie man sich davor schützen kann, lohnt es sich, unsere Fachartikel zu lesen:

AdFraud Protection Vorteile – Entscheidungshilfe gefällig?

Fraud Protection Report 2023

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
Kontakt Anrufen